Tradition mit Zukunft.
Helvepharm hat eine langjährige Schweizer Geschichte. Die Erfahrung aus fast 70 Jahren hält frisch. Als Vermarkter und Vertreiber hochwertiger Generika haben wir uns hohe Ziele gesetzt. Wir wollen unser Vollsortiment für alle Indikationen bei mindestens 20% der Schweizer Bevölkerung als Generika erster Wahl im Bewusstsein verankern. Unser Unternehmen mit Hauptsitz in Frauenfeld tut alles dafür, um mit Innovationsgeist und Qualität eine führende Rolle im Schweizer Markt zu erreichen. Heute und auch in Zukunft.

Helvepharm - die Schweizer Generika von Zentiva
Helvepharm in Frauenfeld gehört zu Zentiva und damit zum drittgrössten Generikaanbieter in Europa. Zentiva ist Teil der sanofi-aventis-Gruppe. Sanofi-aventis ist eines der fünf führenden Pharmaunternehmen auf dem Gesundheitsmarkt und seit 1958 in der Schweiz aktiv.

Gut, günstig, Generika
Helvepharm setzt auf preiswerte Generika. Auf Medikamente, die sich im Wirkstoff, Darreichungsform und Dosierung an bei Swissmedic registrierte Originalpräparate anlehnen und mit diesen austauschbar sind. Auch unsere Arzneimittel werden durch die Swissmedic auf Herz und Nieren geprüft, bevor sie als bioäquivalentes Produkt zugelassen werden. Helvepharm Generika sind gleich wirksam wie das Original, jedoch ungleich günstiger.

Ein breites Spektrum
Helvepharm ist auf vielen Therapiegebieten zu Hause. Mit über 60 Wirkstoffen in über 330 Darreichungsformen bieten wir kluge Alternativen zu Antihypertonika, Antidepressiva, Lipidsenkern, Gastrotherapeutika und für weitere relevante Gebiete. Helvepharm ist die günstige Basis im Gesundheitswesen.

Es geht voran
Helvepharm entwickelt sich und die Produktlinien immer weiter. Wir sind für die Anforderungen der Zukunft gut gewappnet und werden auch in den nächsten Jahren mit zahlreichen Neueinführungen aufwarten können. Fortschritt kennt keinen Stillstand.

Preiswert und den Preis wert
Helvepharm will zu den drei günstigsten Anbietern von Generika im Schweizer Markt gehören. Effiziente Arbeit, schlanke Kostenstrukturen und die Konzentration auf das Wesentliche machen es möglich, dass mit unseren Medikamenten bis zu 70% gegenüber Erstanbieterpräparaten eingespart werden kann. Helvepharm Medikamente sind auch für die Gesundheitskosten eine willkommene Therapie.

Weitere Informationen: Website Helvepharm


Über Mepha Schweiz AG
Die Mepha Schweiz AG ist die führende Generikaanbieterin in der Schweiz und Teil der Teva Group, der weltweiten Nummer eins im Generika-Markt. Zur Mepha Schweiz gehören die Firmen Teva Pharma AG sowie die Mepha Pharma AG. Der Firmensitz der Unternehmen befindet sich in Basel. Mepha und Teva beschäftigten in der Schweiz rund 150 Mitarbeitende. Die Vertriebsgesellschaft Mepha Pharma vermarktet über 220 Marken- und Nicht-Marken-Generika, die vor allem in Apotheken, über selbstdispensierende Ärzte und Drogerien verkauft werden. Das Mepha-Portfolio deckt 16 medizinische Indikationsgebiete ab. Die Vertriebsgesellschaft Teva Pharma bietet in der Schweiz rund 50 Spezialitäten zur Behandlung von Problemen des zentralen Nervensystems, von Krebs und der Atemwege an.

Weitere Informationen: Website Mepha
Event-Kalender Mepha